Vatikanischer Islamexperte: ISIS kann sich auf den Koran berufen

http://kath.net/news/59866 Der Islam müsse ‚neu gedacht’ werden. Das bedeute in erster Linie eine Trennung von Religion und Politik, schreibt Samir Khalil Samir. Rom (kath.net/AsiaNews/jg) Die Behauptung, ISIS sei nicht aus dem Islam entstanden und nicht vom Islam inspiriert, sei „kategorisch falsch“. Der „Islamische Staat im Irak und in Syrien“ könne sich auf die authentischsten Quellen [...]

Advertisements

Der islamisierende Bundespräsident

In diesen Minuten besucht unser kleines Dorf, bzw. Nachbardorf, der Herr Bundespräsident Steinmeier. Nicht weit entfernt von dem Ort, an dem früher - 1905 - Kaiser Wilhelm die weltweit zweitgrößte Funkanlage (Norddeich-Radio) bauen ließ, die man dann im Zuge der Privatisierung in den 90ern zerstörte. Heute ragt noch ein geretteter Mast der Empfangsstelle in den [...]

Satanische Verse

Im übrigen ist der Islam weder mit dem GG noch mit dem StGB vereinbar. Warum`? Darum: Koran, Sure 8 Vers 40: „Bekämpft sie, bis alle Versuchung aufhört und die Religion allgemein verbreitet ist.“  = Verstoß gegen Art. 4 GG und §166 StGB Koran, Sure 8 Vers 55 (Übersetzung nach Muhammad Rassoul): „Als die schlimmsten Tiere gelten [...]

Mutige Stimnen

Beachten Sie diese mutigen Menschen, die beleidigt, diffamiert, bedroht und tätlich angegriffen werden, viele von ihnen können ohne Personenschutz nicht einmal mehr das Haus verlassen: Hamed Abdel-Samad Ägypten,  Imad Karim Libanon,  Ayaan Hirsi Ali Somalia,  Necla Kelek Türkei,  Sabatina James Pakistan,  Abdelwahab Meddeb Tunesien,  Faradsch Fauda Ägypten,  Bassam Tibi Syrien,  Mustafa Akyol Türkei,  Seyran Ateş [...]

Die Todessuren

Birte Broder-Fries schreibt am Pfingstmontag 2017 in FB: "Frau Lamya Kaddor, es ist Ihnen wichtig, gegen den Terror aufzustehen? Sie sind weit davon entfernt, wenn Sie bei jedem - aus dem Islam geborenen Terroranschlag - das Weichspülprogramm anwerfen, um den stinkenden Verwesungsgeruch zu übertönen! 1. "Muslime sind keine Muslime" - 1 ist ungleich 1 - [...]

„Katholisch ist Wahrheit“ über Kreuzzüge

Es ist Zeit zu sagen: Jetzt reicht'sDie Wahrheit über die Kreuzzüge Robert Spencer über die Folgen der historischen Irrtümer. 15. April 2006 Washington D.C. Es könnte sein, dass „die Kreuzzüge der Vergangenheit heute mehr Verwüstung anrichten, als sie es in den drei Jahrhunderten, als die meisten von ihnen geführt wurden, getan haben“. Das ist die [...]